• Weißbrot – Brotrezepte Brot selbst backen

    7. November 2020Annett

    Das Weißbrot kennen wir wohl alle und ist ein absoluter Klassiker. Man kann hier 405-er Mehl verwenden, aber ich würde tatsächlich das 550er empfehlen. Nicht nur zum Frühstück ein absolutes Muss, wie ich finde und wir leider immer mehr verdrängt, aber eigentlich zu Unrecht. Probiert es einfach mal aus. Und schreibt mir eure Erfahrung gerne in die Kommentare.

    Mehr lesen...
  • Dinkel Walnußbrot – Brotrezepte

    6. November 2020Annett

    Weiter geht es heute mit einem Dinkel Walnußbrot. Im Grunde genommen könnt ihr hier die Nüsse nehmen, die ihr bevorzugt, bei uns sind es tatsächlich Walnüße, weswegen sie auch zum Einsatz kamen. Dieses Brot besticht durch seine leichte Herstellungsart. Mit einer Stunde Gehzeit befindet es sich absolut im Rahmen und ist mit 35 Minuten Backzeit auch fix fertig.

    Mehr lesen...
  • Toastbrot – Brotrezepte – Brot selber backen

    5. November 2020Annett

    Das Toastbrot ist aus den meisten Haushalten auch nicht mehr wirklich wegzudenken. Ob zum Frühstück oder als „arme Ritter“ oder zum BBQ. Vielseitig ist es und auch mega lecker. Mein Rezept, geht nicht nur super schnell, es ist auch gelingsicher und schmeckt hervorragend. Mein Mann war davon mehr als begeistert!

    Mehr lesen...
  • Bauernbrot – Sauerteigbrotrezepte

    4. November 2020Annett

    Das Bauernbrot ist wie das Kosakenbrot ein absoluter Klassiker und ist glaube ich jedem bekannt. Für das Bauernbrot braucht man ein Brotgewürz. Für alle die das nicht zu Hause haben, habe ich aufgeschrieben, wie man das ganz einfach selber machen kann. Und wer keinen selbstgemachten Sauerteig hat, braucht nicht verzweifeln, du kannst auch gekauften Trockensauerteig oder Natursauerteig verwenden. Mit einer halben Stunde Gehzeit ist das Bauernbrot wirklich unglaublich schnell gemacht. Dafür aber sehr aromatisch. Ich bin gespannt wie euch das Rezept gefällt.

    Mehr lesen...
  • Kosakenbrot – rustikales Roggenmischbrot

    3. November 2020Annett

    Die Brotreihe beginnt heute mit dem Kosakenbrot. Das Kosakenbrot ist ein Sauerteigbrot, das mit einem relativ hohen Roggenmehlanteil aufwartet. Es wird in einer eckigen Form gebacken und erhält mit dem Schnittmuster seine charakteristisches Aussehen. Mit einer Gehzeit von fast 24 h ist, das Kosakenbrot schon etwas aufwendiger als viele andere Brotsorten. Im Gegensatz dazu braucht es aber viel weniger Hefe und ist somit sehr viel bekömmlicher. Dennoch, wenn man sich von der langen Gehzeit des Vorteiges nicht abschrecken lässt, ist das Kosakenbrot ein wirklich richtig gutes schmackhaftes Brot. Ihr solltet es also unbedingt ausprobieren!

    Mehr lesen...
  • Burger Buns selbstgemacht – einfach und gelingsicher

    28. Oktober 2020Annett

    Für einen richtig guter Burger macht man die Burger Buns selbst. Ich zeig euch in diesem Rezept wie einfach das eigentlich geht. Dann noch ein Burger Patties und hier ist es ganz euch überlassen, ob vegan oder doch mit Fleisch. Wir verzichten zwar nicht auf Fleisch, aber wir sind sehr darauf bedacht gute Qualität auszuwählen. Jeder soll das halt so halten, wie er es mag.  

    Mehr lesen...