Mandelhörnchen – 4 Zutaten und super einfach

4. Dezember 2020Annett

Was darf auf gar keinen Fall in der Weihnachtsbäckerei fehlen? Genau… Mandelhörnchen und die gehen so einfach und so super schnell, das ich die euch unbedingt zeigen musste. Vielleicht paßt das ja noch in eure Weihnachtsbäckerei. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Video und gutes Gelingen!

 
Rezept

Mandelhörnchen

AutorAnnettKategorieBacken, WeihnachtenSchwierigkeitLeicht

Mandelhörnchen mega lecker und ganz schnell selbst gemacht.

Zutaten

 200 g Marzipan
 100 g Puderzucker
 37 g Eiweiß
 200 g gehobelte Mandeln
Menge1 Portion
Vorbereitungszeit10 Min.Kochzeit (Garzeit)10 Min.Gesamtzeit20 Min.

Schritte

1

Wir nehmen uns als erstes die Marzipanrohmasse und raspeln sie möglichst klein in eine Rührschüssel. Dann geben wir den Puderzucker dazu und vermengen alles miteinander. Nun geben wir nach und nach das Eiweiß hinzu, bis wir eine schöne homogene Masse erhalten.
Jetzt nehmen wir uns gehobelte Mandeln und geben diese entweder auf den Tisch oder in eine Auflaufform, nehmen uns einen Esslöffel und nehmen uns etwas Teig ab, geben diesen auf die gehobelten Mandeln und wälzen den teig gut darin, bis überall die gehobelten Mandeln dran kleben bleiben. Jetzt mit einigem Abstand auf das Backblech legen.
Den Backofen auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen und ca. 10 Minuten ausbacken.
Nachdem die Hörnchen erkaltet sind, könnt ihr diese noch mit Schokolade überziehen, oder ihr lasst sie ganz nackig, macht es einfach so, wie es euch am Besten gefällt oder schmeckt.

 

Zutaten

 200 g Marzipan
 100 g Puderzucker
 37 g Eiweiß
 200 g gehobelte Mandeln

Schritte

1

Wir nehmen uns als erstes die Marzipanrohmasse und raspeln sie möglichst klein in eine Rührschüssel. Dann geben wir den Puderzucker dazu und vermengen alles miteinander. Nun geben wir nach und nach das Eiweiß hinzu, bis wir eine schöne homogene Masse erhalten.
Jetzt nehmen wir uns gehobelte Mandeln und geben diese entweder auf den Tisch oder in eine Auflaufform, nehmen uns einen Esslöffel und nehmen uns etwas Teig ab, geben diesen auf die gehobelten Mandeln und wälzen den teig gut darin, bis überall die gehobelten Mandeln dran kleben bleiben. Jetzt mit einigem Abstand auf das Backblech legen.
Den Backofen auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen und ca. 10 Minuten ausbacken.
Nachdem die Hörnchen erkaltet sind, könnt ihr diese noch mit Schokolade überziehen, oder ihr lasst sie ganz nackig, macht es einfach so, wie es euch am Besten gefällt oder schmeckt.

Mandelhörnchen

Video zum Artikel



(Besucht: 205, Heute: 1 )

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

1 Kommentare

  • Tina

    5. Mai 2021 at 21:43

    Die Mandelhörnchen musste ich in der Adventszeit sogar 2x nachmachen, weil sie so schnell weggefuttert waren. Sehr, sehr lecker, für mich als Mandel- und Marzipan-Suchti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag