• Laugengebäck wie vom Bäcker

    12. Juni 2021Annett

    Heute zeige ich euch Laugengebäck, das ihr auch gut zu Hause machen könnt. Da ich hier eine Lauge verwendet habe, die nicht so hoch ätzend ist, wie die, die in Backstüben verwendet wird. Der teig ist richtig schön rund und die Kruste findet mein Mann richtig mega gut, also wirklich etwas zum probieren zu Hause. Und wer davon nicht genug bekommt und gerne immer etwas da haben mag, setzt den Teig an und lässt die teiglinge aufgehen und friert sie dann ein. Dann sind immer lecker vorbereitete Brötchen im Froster. Welches Brötchen gehört bei euch definitiv auf den Frühstückstisch?

    Mehr lesen...