• Kosakenbrot – rustikales Roggenmischbrot

    3. November 2020Annett

    Die Brotreihe beginnt heute mit dem Kosakenbrot. Das Kosakenbrot ist ein Sauerteigbrot, das mit einem relativ hohen Roggenmehlanteil aufwartet. Es wird in einer eckigen Form gebacken und erhält mit dem Schnittmuster seine charakteristisches Aussehen. Mit einer Gehzeit von fast 24 h ist, das Kosakenbrot schon etwas aufwendiger als viele andere Brotsorten. Im Gegensatz dazu braucht es aber viel weniger Hefe und ist somit sehr viel bekömmlicher. Dennoch, wenn man sich von der langen Gehzeit des Vorteiges nicht abschrecken lässt, ist das Kosakenbrot ein wirklich richtig gutes schmackhaftes Brot. Ihr solltet es also unbedingt ausprobieren!

    Mehr lesen...